Referenzen

florim 4 architects
bad design 02/2015
luxus wohnen
bauherr von haus boscha

„Es ist gelungen Beton, Holz und Glas wunderbar zu verbinden! Beeindruckend, wie spielerisch man ein zwölf Meter hohes Haus erschließen und leben kann. Ich bin begeistert!“

stephan drescher,
bauherr von penthouse d

„Wir waren schnell auf einer Wellenlänge. Das ist ja immer auch eine große Vertrauensentscheidung, die man da fällt. Und das Vertrauen war einfach gegeben.

Am Anfang konnte ich mir das auch nicht ansatzweise vorstellen, und die Freude und die Überraschung waren dann bei der Enthüllung der entsprechenden Betonteile unheimlich groß.“

Prof. Dr. sc. techn. Reinhard Erfurth

„Die Kreativität hat einen Namen: Mario Hein.“